PRESSEBERICHT

 
 




 


 

 

 
« zurück

aufzaehlungspfeil27.03.17: Umkämpftes Remis zwischen Leveste II und Germania III
Leveste (He) "Wir sind in diesem Jahr immer noch ungeschlagen", erklärte Jahn-Coach Christian Gilica nach dem 2:2 (2:1)-Unentschieden des TV Jahn Leveste II im Nachbarschaftsderby gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder III augenzwinkernd.

Dennis Pasler (6.) und Sven Albert (23.) hatten den Tabellenletzten gegen die Germanen mit 2:0 in Front gebracht. "Wir hätten weitere Tore nachlegen können", haderte Gilica. Germanen-Torsteher André Runzler machte jedoch einen guten Job. Allerdings hatte auch Gästetrainer Sven Hartinger allen Grund, über den fahrlässigen Umgang mit Tormöglichkeiten zu klagen: "Wir sind eigentlich nicht nach Leveste gefahren, um nur einen Punkt mitzunehmen. Auch wir haben zahlreiche Chancen nicht genutzt. Wir hatten eigentlich auch mehr Spielanteile, während Leveste auf Konter gesetzt hat."

Vier Aluminiumtreffer der Germanen unterstreichen die Aussage des Gästecoaches, der durch den Anschlusstreffer von Dennis Badelt (30.) zumindest einmal im ersten Abschnitt jubeln konnte. Nach dem Wechsel glückte Jan-Erik Badelt (51.) der Ausgleich in einem von vielen Nickligkeiten geprägten Duell. Beide Teams spielten in der Schlussphase mit offenem Visier und wollten jeweils den Dreier für sich verbuchen. Die Hausherren hatten Pech, dass bei einem Foulspiel an Daniel Ruf der Elfmeterpfiff ausblieb und ein regulärer Treffer von Dennis Savasir wegen vermeintlichem Toraus die Anerkennung verweigert wurde. Auf der Gegenseite parierte der aufmerksame Jahn-Keeper Asur-Can Yildirim zweimal glänzend gegen Tim Oelke. Summa summarum bilanzierten schließlich beide Übungsleiter, dass die Punkteteilung am Ende das gerechte Endresultat eines umkämpften Derbys war.


Gerechte Punkteteilung - Christian Helmstedt und Patrick Müller vom TV Jahn Leveste
sowie André Runzler und Sven Hartinger von den Germanen

 


 PREMIUM-PARTNER

Logo Germeritt

2

TOP-PARTNER

utohaus HamlLogo AH Blank

Logo REWE

Logo Kamolz

Weitere Sponsoren »

2