HERZLICH WILLKOMMEN BEIM TV JAHN LEVESTE 1922 e.V.

 
 




 


 

 

 
Hier geht es zum aktuellen Spielplan.

aufzaehlungspfeil25.04.17: Levester Tennissparte startet in die neue Spielzeit
Leveste (He) Das wechselhafte Wetter tat der Stimmung auf der Tennisanlage des TV Jahn Leveste keinen Abbruch. Gut gelaunt eröffneten die Mitglieder der Tennisabteilung am vergangenen Sonnabend die neue Spielzeit. mehr »



aufzaehlungspfeil25.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung

Einen Rückschlag nach zuletzt ansteigender Form erlitten die Gestorfer beim 0:4 (0:3) gegen den TV Jahn. Zum ersten Mal in der Rückrunde sei Trainer Peter Baron von der Leistung seiner Spieler enttäuscht gewesen: „Zuvor haben wir immer gut gespielt, uns aber oft nicht belohnt. Heute war einfach ein gebrauchter Tag, weil wir unverständlicherweise ein Fehlpassfestival abgeliefert haben.“

Genau diese Unsicherheit machten sich die Levester bereits in Hälfte eins zu Nutze. Paul Hepner(15., 31.) sowie David Krakowian (30.) stellten auf 3:0. Nach dem Seitenwechsel schnürte Paul Hepner seinen Dreierpack (66.). „Genau so stelle ich es mir vor“, sagte TVJ-Coach Holger Schwabe. „Wir waren sehr diszipliniert und haben ein sehr gutes Kombinationsspiel gezeigt. Da kann ich als Trainer nur sehr zufrieden sein.“ Die Gestorfer wollen sich für die verbleibenden sieben Begegnungen noch einmal was vornehmen. „Unser Ziel ist es jetzt, auf einen einstelligen Tabellenplatz zu kommen. Das wäre für uns als Aufsteiger schon sehr ordentlich“, sagte Baron.



aufzaehlungspfeil25.04.17: Leveste II kommt in Alferde deutlich unter die Räder
Alferde (He) Einen herben Rückschlag musste der TV Jahn Leveste II im Abstiegskampf der 2. Kreisklasse hinnehmen. Eine Woche nach dem hoffnungsvollen Auswärtssieg in Springe gingen die Jahn-Kicker mit 0:9 (0:3) beim SC Alferde unter. "Es war in allen Mannschaftsteilen eine desolate Vorstellung von uns", fasste Levestes Trainer Christian Gilica das Geschehen konsterniert zusammen. mehr »



aufzaehlungspfeil19.04.17: Leveste II feiert in Springe den ersten Auswärtssieg
Springe (He) Nach zwei guten Auftritten ohne Punkte gegen Völksen und Hohenbostel hat der TV Jahn Leveste II mit einer eher mäßigen Leistung durch einen 1:0 (0:0)-Auswärtserfolg beim SC Bison Calenberg drei Siegzähler eingefahren. Durch den zweiten Saisonsieg hält die Mannschaft von Trainer Christian Gilica mit nunmehr acht Punkten Anschluss an die Nichtabstiegsplätze. mehr »



aufzaehlungspfeil19.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil11.04.17: Leveste II schnuppert nach toller Aufholjagd gegen Hohenbostel an der Überraschung
Leveste (He) "Die knapp 80 Zuschauer auf der Levester Sportanlage am Mühlenteich rieben sich verwundert die Augen. Der abgeschlagene Tabellenletzte TV Jahn Leveste II hatte nach einem 1:4-Rückstand gegen den hohen Favoriten VSV Hohenbostel in der 75. Minute zunächst zum 2:4 und sechs Minuten später gar zum 3:4-Anschluss getroffen und war drauf und dran, das Spiel gegen die immer nervöser werdenden Gäste komplett zu drehen. Am Ende reichte es für die Mühlenteichkicker trotz einer engagierten Leistung allerdings nicht zum Punktgewinn. Mit 3:5 (1:4) unterlag das abgeschlagene Schlusslicht gegen den Tabellenzweiten und kassierte damit die insgesamt 13. Saisonniederlage. mehr »



aufzaehlungspfeil10.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil06.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil05.04.17: Zwei vergebene Elfmeter bringen Leveste II um die Überraschung
Völksen (He) "Wir standen kurz vor der Überraschung. Und die wäre auch noch verdient gewesen", erklärte Jahn-Coach Christian Gilica nach der 1:3 (0:1)-Auswärtsniederlage des Tabellenletzten TV Jahn Leveste II beim Drittplatzierten SC Völksen. mehr »



aufzaehlungspfeil04.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil03.04.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil30.03.17: Pressebericht der Calenberger Zeitung


Für größere Ansicht bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil28.03.17: Leveste II bleibt beim 1:6 ohne eigenen Treffer
Leveste (He) "Die stark ersatzgeschwächten II. Herren des TV Jahn Leveste haben am heimischen Mühlenteich mit 1:6 (0:2) gegen den TSV Bantorf verloren und bleiben weiterhin Schlusslicht der 2. Kreisklasse Staffel 3. Nils Rollwagen (15.) und Sascha Hanke (44.) trafen vor der Pause für die überlegenen Gäste, die fahrlässig einige Hochkaräter liegen ließen. Bei den mit einer Rumpfmannschaft angetretenen Hausherren musste Torben Schwiening zur Pause verletzungsbedingt passen. Trotz des 0:2-Rückstandes hatte Jahn-Coach Christian Gilica während seiner Halbzeitansprache noch Hoffnung: "Wir machen so weiter und wollen mal schauen was passiert, wenn wir ein Tor machen." mehr »


Levestes Torben Schwiening (links) im Duell mit Bantorfs Nils Rollwagen.

aufzaehlungspfeil28.03.17: FUSSBALL - 1. Herren: Pressebericht aus der Calenberger Zeitung

"Sowohl beim 1:1 gegen den TuS Harenberg als auch bei der 1:2 (0:1)-Niederlage gegen den TSV Kirchdorf standen die Levester zweimal kurz vor der Überraschung. Im Spiel gegen die Deisterstädter habe nun nur das Quäntchen Glück gefehlt. „Ein Unentschieden wäre verdient gewesen, da wir heute eine wirklich hohe Laufbereitschaft hatten. Dennoch haben wir unsere Kaltschnäuzigkeit nicht an den Tag gelegt“, sagte TVJ-Coach Holger Schwabe.

Bereits in der ersten Viertelstunde vergaben Eyüp Toprakli, Marco Oberstädt und David Krakowian frei vor dem Tor. „Das waren drei hundertprozentige Chancen, die wir wie schon gegen die Harenberger nicht nutzen“, ärgerte sich Schwabe. Bestraft wurde diese Fahrlässigkeit durch Chris Jansen, der den Ball nach einem Freistoß zum 1:0 ins Tor stocherte (15.).

„Wenn man die zahlreichen Möglichkeiten der Levester betrachtet, dann war unsere Führung schon ein wenig schmeichelhaft“, sagte Kirchdorfs Ko-Trainer Ralf Schauer. Diese konnte kurz nach dem Seitenwechsel durch einen Treffer von Nico Edler sogar noch ausgebaut werden (55.). Für den Anschluss sorgte Paul Hepner per Foulelfmeter (82.). Mit der Leistung seiner Akteure war Schauer trotz des Sieges nicht zufrieden: „Wir haben nicht gut gespielt und unsere Konter am Ende nicht ausgespielt. Aber irgendwann kommt eben auch mal ein Scheißspiel dazwischen.“


aufzaehlungspfeil27.03.17: Umkämpftes Remis zwischen Leveste II und Germania III
Leveste (He) "Wir sind in diesem Jahr immer noch ungeschlagen", erklärte Jahn-Coach Christian Gilica nach dem 2:2 (2:1)-Unentschieden des TV Jahn Leveste II im Nachbarschaftsderby gegen den 1. FC Germania Egestorf-Langreder III augenzwinkernd. mehr »


Gerechte Punkteteilung - Christian Helmstedt und Patrick Müller vom TV Jahn Leveste
sowie André Runzler und Sven Hartinger von den Germanen

aufzaehlungspfeil26.03.16: Mitgliederversammlung 2017
Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am 31.03.2017 um 19:00 Uhr im Gasthaus Behnsen statt. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

Zur Einladung bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil20.03.17: Lebenszeichen am Levester Mühlenteich - Jahn II schlägt Hüpede
Leveste (He) "Wir sind noch da", kommentierte Jahn-Coach Christian Gilica den 3:1 (0:1)-Heimerfolg des TV Jahn Leveste II gegen die SpVg. Hüpede-Oerie freudig. Es war der erste Saisonsieg für die Jahn-Elf, die nunmehr vier Pluspunkte aufweist, allerdings immer noch das Tabellenende der 2. Kreisklasse Staffel 3 ziert. mehr »


Sebastian Klein

aufzaehlungspfeil01.03.17: Ausbildung bei Germerott

Unser Premium-Partner Germerott sucht dich (m/w) zum 1.8.2017 für den Ausbildungsberuf TROCKEN BAU-MONTEUR

Du besitzt einen Haupt-/Realschulabschluss, bist körperlich fit, hast handwerkliches Geschick, technisches Verständnis und ein gutes räum­liches Vorstellungsvermögen? Du bist gewissenhaft, flexibel, engagiert und ehrgeizig? Wenn ja, freuen wir uns über deine Bewerbung.


Für weitere Infos bitte das Bild anklicken.

aufzaehlungspfeil30.01.17: FUSSBALL - 1. Herren belegt beim Hallenturnier in Gehrden den 2. Platz

Zum Lesen des Artikels bitte das Bild anklicken.


Anls Sahin legt sich im Finale artistisch gegen Gehrdens Kapitän Tim Borowsky ins Zeug. Foto: ZWING

aufzaehlungspfeil23.01.17: Große Auszeichnung für TV-Jahner Armin Raufmann

Zum Lesen des Artikels bitte das Bild anklicken.


Von links: Fritz Redeker, Armin Raufmann, Eberhard Wacker, Iris Becker-Kierig, Klaus Bothe,
Georg Olfermann und Laudator Berthold Kuban. Foto: WEHRBEIN

aufzaehlungspfeil16.01.17: Tolle Neuigkeiten für den TV Jahn Leveste e.V. und sein Mitglied Carsten Runge

Am 14.01.2017 wurde Carsten Runge vom Präsidium der Deutschen Taekwondo Union für seine langjährige sportliche Aktivität im Taekwondo geehrt. In einem feierlichen Rahmen wurde Carsten der 7. Dan im Taekwondo verliehen. Damit ist er der bislang Einzige in der Vereinsgeschichte des TV Jahn. "Wir gratulieren Carsten herzlich zum 7. Dan und freuen uns mit ihm und seiner Familie." sagt die Abteilungsleiterin des TV Jahn Leveste, Stephanie Kahms. mehr »


Carsten Runge - seit 2002 Mitglied des TV Jahn Leveste.

aufzaehlungspfeil04.01.17: Silvesterlauf am Maschsee



Christian Helmstedt freut sich über die Teilnahme am Silvesterlauf in Hannover.


aufzaehlungspfeil01.01.17: FROHES NEUES JAHR
Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Partnern des TV Jahn Leveste ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.






Ältere Beiträge aus unserem Vereinsleben finden Sie im NEWSARCHIV.

 


 PREMIUM-PARTNER

Logo Germeritt

2

TOP-PARTNER

utohaus HamlLogo AH Blank

Logo REWE

Logo Kamolz

Weitere Sponsoren »

2